Angebote für Betroffene

Selbsthilfegruppen

Frau Bopp (heute im Team des FaTZ- Neckargemünd), hat die Selbsthilfegruppe Wiegeschritt im Jahr 2008 ins Leben gerufen. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.wiegeschritt.de oder bei Frau Bopp, 06202-56760.

Das Frauengesundheits-Zentrum in Heidelberg bietet verschiedene Selbsthilfeangebote an. Das aktuelle Angebot können Sie auch unter Telefon 06221 – 21 317  (Dienstags 10.00-12.00Uhr und Donnerstags 16.00 -18.00Uhr) erfragen. Nähere Informationen finden Sie unter www.fgz-heidelberg.de/ .

Weitere Angebote finden Sie unter Infos und Hilfe finden! und unter Linksammlung